Gemeinschaftspraxis für Hämatologie, Onkologie und Infektiologie
Kriegsstraße 236 - 76135 Karlsruhe
Tel.: 0721 - 85 35 05  /  Fax: 0721 - 85 35 06
Wir über uns - Welche Erkrankungen behandeln wir?

Welche Erkrankungen behandeln wir?


Als Internistische Onkologen

sind wir qualifiziert für die Behandlung aller Tumorarten welche durch eine alleinige Operation oder Bestrahlung nicht geheilt werden können oder welche zusätzlich zur Operation oder Bestrahlung einer medikamentösen Tumortherapie bedürfen.

Hierzu gehören unter anderem:

- Lungenkrebs (Bronchialkarzinom)

- Brustkrebs (Mammakarzinom)

- Krebs der Vorsteherdrüse (Prostatakrebs)

- Magenkrebs, Krebs des Speiseröhren-Magenübergangs (AEG-Tumore)

- Darmkrebs (Kolorektale Karzinome)

- Bauchspeicheldüsenkrebs (Pankreaskarzinom)

- Leberzellkrebs (HCC), Gallengangkrebs (CCC)

- Eierstockkrebs (Ovarialkarzinom)

- Nierenkrebs (Renales Karzinom), Harnblasenkrebs

- Hirntumore (Glioblastome)  

- Krebs mit unklarem Ursprung (CUP-Syndrom)


Als Hämatologen

ist unsere Aufgabe die Diagnostik und Behandlung von Blut- und Lymph(-knoten)-Erkrankungen wie:

- chronische und akute Leukämien (CLL, AML, CML)

- Lymphknotenkrebs (indolente und aggressive Lymphome; Hodgkin-Lymphome)

- bösartige Knochenmarkerkrankungen (Myelodysplastische Syndrome, Myeloproliferative Neoplasien)

- Knochenkrebs (Multiple Myelome)

  

Als Infektiologen

betreuen wir Patienten mit erworbener Abwehrschwäche (HIV-Infektion, Aids)

und unterstützen unsere Kollegen bei der Abklärung anderer infektiologischer Krankheitsbilder.

  

Als Palliativmediziner

ist es für uns selbstverständlich, unsere Patienten in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt und qualifizierten Pflegekräften (Brückenschwestern,  Palliative Care Team) auch in den schwierigen Phasen, am Ende des Lebens, zu begleiten.